Buchhaltung

Bestandsbewertungsmethoden – Die Wahl des richtigen Ansatzes

Für die Finanzabteilungen von Produktionsunternehmen sind nur wenige Dinge so wichtig wie die Bestandsbewertung. Aufgrund ihrer Auswirkung auf den Bruttogewinn des Unternehmens ist die Wahl der richtigen Bestandsbewertungsmethode ein entscheidender Schritt, um die finanzielle Gesundheit Ihres Unternehmens sicherzustellen.

Read more

Produktionskosten – Ein simpler Leitfaden

Es gibt mehrere Wege, die im Zusammenhang mit der Herstellung von Gütern anfallenden Kosten zu klassifizieren. Produktionsmanager müssen nur selten den Blick von den gesamten Herstellkosten abwenden, die sich aus direkten Materialkosten, direkten Arbeitskosten und Fertigungsgemeinkosten zusammensetzen. Produktionsbuchhalter und Geschäftseigentümer müssen jedoch häufig das größere Ganze sehen.

Read more

Bestandskosten – Ein kurzer Überblick

Die Bestandskosten sind ein wesentlicher Teil der Gesamtkosten eines jeden Herstellungs- oder Vertriebsunternehmens. Um Ihr Unternehmen bei guter finanzieller Gesundheit zu halten, ist es nötig, diese Kosten zu verstehen und Sie im Gleichgewicht zu halten.

Read more

Wie können Sie die Herstellungskosten (HK) berechnen?

Die Berechnung der Herstellungskosten ist eine gute Methode, einen Überblick über die Produktionskosten zu erhalten und wie sie sich auf das Geschäftsergebnis auswirken. Mit ihnen kann das Management Geldabflüsse erkennen, Preise anpassen und die geschäftliche Entwicklung verfolgen.

Read more

Was sind Qualitätskosten und wie werden sie berechnet?

Die Qualitätskosten sind die Summe der Kosten für die Bereitstellung eines wertigen Produkts sowie die Kosten für die Bereitstellung eines minderwertigen Produkts. Während sie einerseits eine effektive Maßnahme zur Identifikation von Geldabflüssen sind, lassen sich die Qualitätskosten auch dafür heranziehen, das Verhältnis von Preis und Qualität Ihrer Produkte ins Gleichgewicht zu bringen.

Read more

Lieferrückstände verstehen und verwalten

Lieferrückstände sind laufende oder geplante Produktionen, die aufgrund von mehreren Faktoren in Verzögerung gerieten. Das Produkt wird hergestellt, ist aber zum Empfangszeitpunkt des Verkaufsauftrags einfach noch nicht fertig.

Read more